Joslhof Humersberg

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Joslhof Humersberg

Der Joslhof

E-Mail Drucken

Der Joslhof in Humersberg besteht seit über 100 Jahren. Seit 1997 wurde der Hof für die Haltung von Pensionspferden in Form eines Laufstalls ausgebaut und seitdem immer weiter optimiert und erweitert. Von Anfang an haben wir den Schwerpunkt auf die artgerechte Haltung der Herdentiere gelegt und alle Anlagen auf dem Hof danach ausgerichtet. Dadurch entstand die harmonische Kombination aus traditionell erhaltenem Vierseithof mit einer modernen Reitsportanlage.


Der Joslhof heute

Zu dem bestehenden Allwetterreitplatz (20x40m) wurde 2006 zusätzlich eine neue Reithalle (25x50m) errichtet. 

Der kleine Ort Humersberg ist ein Ortsteil von Altomünster und liegt auf einer Anhöhe westlich vom Hauptort. Eine gute Verkehrsanbindung wird durch die inzwischen bis Augsburg fertig ausgebaute Autobahn A8, die S-Bahn Linie A in Altomünster und generell durch die zentrale Lage zwischen den Ballungsräumen München, Augsburg und Ingolstadt gewährleistet. Auch Reitsportbegeisterte aus München und Augsburg können unsere Anlage nach rund 30 Minuten Autofahrt genießen. Wer mit der Bahn kommt, kann unseren kostenlosen Shuttleservice vom und zum Bahnhof in Anspruch nehmen

Zunächst neben der bestehenden Land- und Forstwirtschaft nur auf Pferdepension ausgerichtet, steht der Betrieb heute auf verschiedenen stabilen Standbeinen. 

Wir sind stolz darauf, eine ausgeglichene Mischung aus Einstellern und Reitschülern auf unserem Hof willkommen heißen zu können.

Blick vom Reitplatz bei Föhn. Ein alter Nussbaum als Schattenspender.
 

Anfahrt zum Joslhof



Strasse:
Stadt:
Land:
PLZ:



Mittwoch, 28. September 2016
Willkommen