Joslhof Humersberg

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Reitanlagen
E-Mail Drucken

Seit unserem Beginn im Jahr 1997 steht ein Allwetterreitplatz 20 x 40 m zur mit Flutlicht zur Verfügung. Der Platz ist mit einer Sand-Holz-Mischung bedeckt und wird täglich gepflegt. Eine stabile Umzäunung, abgerundete Kanten der Einfassung sowie die übliche Kennzeichnung der Bahnpunkte sind selbstverständlich. Im Sommer kann der Platz bei Bedarf bewässert werden, um die Staubbelastung zu verringern.


Sie reiten in einer Furche am Rand? Bei uns ist der Hufschlag so eben, wie der Rest des Belags - immer.


Für beide Beläge, Platz und Halle, gilt nämlich: Mindestens einmal täglich wird der Belag maschinell abgezogen und bei Bedarf bewässert.








Seit 2007 haben wir unsere Reithalle 25 x 50 m zur Verfügung. Die Halle hat ebenfalls Flutlicht und wird ganzjährig bewässert. Zur Bewässerung verwenden wir ausschließlich Regenwasser vom Hof, der natürliche Wasserkreislauf bleibt damit erhalten. Auf Wunsch unserer Kunden haben wir in die Halle eine Lautsprecheranlage eingebaut, über die Musik wiedergegeben werden kann. So können eigene CDs mitgebracht werden und auch der persönliche MP3 Player findet seinen Anschluss.

Für die Reitlehrer und Trainer steht ein Funkmikrofon zur Verfügung, das die gesamte Hallenfläche abdeckt. Wenn die Halle zweigeteilt genutzt wird, können verschiedene Bereiche beschallt werden, so dass die eine Hallenhälfte relativ leise bleibt.

Durch die hochwertigen und gepflegten Glasfenster ist die Halle bei Tageslicht auch ohne Beleuchtung stets einladend hell und gut für Fotos und Videos geeignet.

Zuschauer können auf einer Empore dem Reitbetrieb beiwohnen, so bleiben die Reiter ungestört, was vor allem beim Schulbetrieb wichtig ist.

 



Anfahrt zum Joslhof



Strasse:
Stadt:
Land:
PLZ:



Donnerstag, 15. November 2018
Willkommen Pferdepension Reitanlagen